Eerste Graafwerken Kraan Project Jardins do Atlântico

JARDINS DO
ATLÂNTICO

Vor einiger Zeit haben wir beschlossen, fünf stilvolle Villen zum Verkauf zu bauen. Wir haben das Projekt 'Jardins do Atlântico' getauft.

 

Jedes Haus mit einer einzigartigen Architektur, in der der portugiesische Stil mit modernen Akzenten harmoniert. Die Villen zeichnen sich durch ihre erstklassige Lage mit weitem Blick und ihre großen Gärten mit jeweils eigenem Pool aus.

In der Zwischenzeit wurden alle fünf Villen an sehr nette Leute verkauft. Im Folgenden können Sie verfolgen, wie wir Stein für Stein mit ihnen zusammenarbeiten, um ihre Träume zu verwirklichen.

White Gradient

DAS IST JARDINS DO ATLÂNTICO

5

17

14

5

AUSVERKAUFT

Jardins do Atlântico ist so viel mehr als nur ein weiteres Bauprojekt. Die fünf Häuser sind über eine separate Sackgasse erreichbar. Sie werden in verschiedenen Höhen in das natürlich wellige Gelände gepflanzt, was für Privatsphäre sorgt.

 

Jede Villa im Jardins do Atlântico hat ihre eigene einzigartige Architektur: eine Kombination aus portugiesischer Authentizität und modernem Luxus. All dies passte sich seiner Einbettung in das Ganze an. Eine authentische Wasserstraße hilft bei der Gestaltung der Gärten.

Die Häuser sind so ausgerichtet, dass Wohnzimmer und Garten den ganzen Tag optimal von der Sonne profitieren. Von der Terrasse genießen Sie einen schönen Blick auf das portugiesische Interieur.

Jede Villa verfügt über drei bis vier Schlafzimmer, zwei bis fünf Badezimmer, ein geräumiges Wohnzimmer und eine offene Küche. Jeder Garten verfügt über eine geräumige Auffahrt, mehrere Terrassen und einen privaten Pool.

Die Materialauswahl betont Qualität, die Verarbeitung ist hochwertig und hat ein Auge fürs Detail. Wir verwenden so viel portugiesische Materialien wie möglich und arbeiten nur mit portugiesischen Handwerkern zusammen.

 
 

LAGE

Das Projekt Jardins do Atlântico befindet sich in der Region Estremadura.

 

Hauptstadt Lissabon, Kulturstädte Sintra, Mafra, Obidos, Küstenstädte Peniche, Nazaré, Foz do Arelho, São Martinho do Porto, die lange Küste, die verschiedenen Nationalparks: Dies sind nur einige der unzähligen Vermögenswerte dieser Region.

 

Wo in der Vergangenheit Estremadura ignoriert wurde, sollte es heute bei einer Portugal-Reise, die diesen Namen verdient, nicht fehlen.

Rua Cabeço dos Fornos,

2500-716 Serra do Bouro